IFS Broker, Version 3 – die Neuerungen

Der in 2009 eingeführte IFS Broker Standard wurde überarbeitet und ist Mitte Juni in der Version 3 veröffentlicht worden. Hier ein Überblick über die Neuerungen.

Basis für die neue Version ist die regelmäßige Prüfung des Standards auf Aktualität und der daraus resultierende Änderungsbedarf. Außerdem war die Angleichung / Abstimmung des Auditprotokolls mit den anderen IFS-Standards erforderlich, sowie die Aktualisierung gemäß der neuen Version des GFSI Guidance Document. Die Version 3 erfüllt nun die GFSI Benchmark Anforderungen für den Scope „N“ Broker/Agents (Version 7.2).

+ Struktur:

Der IFS Broker besteht in der Version 3 nun aus 5 Teilen, bisher waren es 4, denn die Variante des unangekündigten Audits wurde in die neue Version als Teil 5 aufgenommen:

Teil 1 – Auditbericht

Teil 2 – Liste der Anforderungen

Teil 3 – Anforderungen an Akkreditierungsstellen, Zertifizierungsstellen und Auditoren, IFS Akkreditierungs- und Zertifizierungsverfahren

Teil 4 – Berichtswesen, auditXpressTM Software und IFS Auditportal

Teil 5 – Auditbericht für unangekündigte Audits

„IFS Broker, Version 3 – die Neuerungen“ weiterlesen